Roter Eber 2018

Das Fachgebiet Technische Informatik war am 8. und 9. Juni 2018 auf der Katastrophenschutzübung Roter Eber anwesend. Es war die größte je im ostbayerischen Raum durchgeführte Katastrophenschutzübung. Es nahmen ca. 2.500 Einsatzkräfte teil.

Herr Dipl. Inf. Christian Niemand hielt dort einen Vortrag zum Thema 3D Simulationen für die Feuerwehr. Herr Prof. D. Wloka hielt einen Vortrag zum Thema KATIE.

Im Anschluss präsentierte das Fachgebiet mit einer mobilen VR-Anlage ihren aktuellen Entwicklungsstand zur Ausbildung von Feuerwehrleuten unter Anwendung aktueller Technologien im Bereich Virtual Reality.

Vorführungen KATIE am 8. u. 9.6.2018

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.